WP_000466Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8e lernten in der angebotenen zweistündigen Workshop der Verbraucherzentrale Ulm allerlei über Brot.

Unsere Bäckereien bieten ein riesen Angebot an verschiedenen Brotsorten an. Fitnessbrot, Eiweißbrot, Kraftklotz, jetzt vor allem auch noch ein Weltmeisterbrot – darf man den Gesundheits- und Fitnessversprechen der Bäckereien wirklich Glauben schenken? Die Schülerinnen und Schüler lernten in diesem Workshop an fünf Stationen genauer hinzuschauen. Sie lernten neben den Unterschieden von Vollkornbrot und Weißbrot auch die Herstellungsprozesse von Brot kennen. Ein Schwerpunkt war zudem die Werbeversprechen der Brotverpackungen genauer unter die Lupe zu nehmen und sich selber eine Meinung über die Inhaltsstoffe bilden zu können.

 

 

 

Impressionen: