Am 12.12.2017 fand der Ausflug in die Druckwerkstatt Ulm der Klasse 8A statt. Vor Ort teilte sich die Klasse in zwei Gruppen auf. Die eine blieb in der Druckwerkstatt, wo sie die Geschichte des Druckens kennenlernen durfte und sich danach selbst als Drucker betätigte.
Die andere Gruppe lief zur Münsterbauhütte, wo sie über die architektonische Geschichte des Ulmer Münsters unterrichtet wurde. nach etwa einer Stunde wurde getauscht.
Die Exkursion wurde von Frau Paulus-Weik und Herrn Greifendorf organisiert und begleitet.

Text: Nic Schätzthauer und Chris Miller