France Mobil 1Bonjour, comment ça va? Comment tu t’appelles? Das hat gestern Claire Cadart von France Mobil unseren 5-Klässlern beigebracht. Sie ist Studentin, kommt aus Lille und ist mit ihrem bunt beklebten Auto auf deutschen Straßen unterwegs, um verschiedene Schulen zu besuchen und die französische Kultur und Sprache auf spielerische Art vorzustellen. Mit guter Laune, viel Charme und Energie zeigt sie den Schülern, dass Französischlernen Spaß macht. Besonders das Spiel „Attrape“, in dem die Schüler Wörter in modernen französischen Liedern heraushören sollten, war ein großer Erfolg. Die Finger schossen hoch! Ohne jemals französisch gelernt zu haben, konnten die hochmotivierten 5er ihre erste Französischstunde erleben und dabei sehr viel verstehen. Vielleicht wird diese Erfahrung eine Hilfe für die Wahl der zweiten Fremdsprachen sein.

Wir freuen uns schon auf den nächsten Besuch von France Mobil 2014. A bientôt!

 

 

 

France Mobil 2France Mobil 3