Vorher

Vorher

Nachher

Nachher

Die Entsorgungsbetriebe der Stadt Ulm organisieren jedes Jahr, nachdem der Schnee geschmolzen ist, eine Frühjahrsputzete.
Das Albert-Einstein-Gymnasium war als Pate der Aktion „Ulm sauber“ auch dieses Jahr mit dabei. Da der Winter sich mit seinem Verschwinden Zeit gelassen hat, wurde die Aktion erst am 25. April (nach dem offiziellen Zeitraum vor den Osterferien) durchgeführt.
20 „Umweltaktivisten“ aus dem Kreis der Umwelt- und Energiesprecher und vom Hygieneausschuss der SMV sammelten in den Anlagen rund um die Schule den Müll, der sich über den Winter angesammelt hatte. Ergebnis des engagierten Einatzes: mehrere Säcke voller Unrat und an vielen Stellen ein deutlich verbesserter Eindruck von unsere Schule.

Zum Abschluss der Aktion konnten die Teilnehmer das verdiente Belohnungseis bei schönstem Sonnenschein genießen.

Frühjahrsputzete 2013