Geographiewettbewerb

In diesem Jahr nahmen 24 interessierte Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 6 und 9 am größten deutschen Geographiewettbewerb teil. Dabei wurden Fragen zur allgemeinen Geographie sowie zu Deutschland, Europa und der Welt gestellt.

Unter den Bestplatzierten der Jahrgangsstufe 6 waren Tim Oberle (Klasse 6c) und Niko Moritz (Klasse 6e). Johann Blakytny (Klasse 6e) konnte als Jahrgangsbester alle Fragen richtig beantworten.

In der Jahrgangsstufe 9 erreichten Daniel Wagner (Klasse 9e), Valentin Kolb (Klasse 9e) und Marius Neuheuser (Klasse 9c) die besten Plätze. Marius Neuheuser qualifizierte sich damit für den Landesentscheid in Baden-Württemberg.

Wir wünschen Marius viel Erfolg, gratulieren allen Schülern zu ihren Platzierungen und hoffen, auch im nächsten Jahr wieder geographisch interessierte Schülerinnen und Schüler für den Wettbewerb gewinnen zu können.

Die Fachschaft Geographie