Am 17.12.2014 fand das Tischtennis Kreisfinale des Schulsportwettbewerbs Jugend trainiert für Olympia in Ehingen statt.

Die Mannschaft des Albert-Einstein-Gymnasiums Ulm-Wiblingen mit David de Buhr, Neo Bihler, Nic Schätzthauer und Joshua de Buhr trat um 13 Uhr in der Sporthalle des Vanotti-Gymnasiums Ehingen in der Konkurrenz der Jahrgänge „2002 und jünger“ an. Nach spannenden Spielen musste sich unser Team der deutlich älteren und erfahreneren Mannschaft des Anna-Essinger-Gymnasiums geschlagen geben.

Jugend trainiert f Olympia 2014 Tischtennis

Trotz der Niederlage war der Spaß am Spiel und der nicht zu kleine Teamgeist unser Pluspunkt.