Förderverein des Albert-Einstein-Gymnasiums – Gemeinsam für unsere Kinder

Schule ist ein Lebensraum, so gut, wie wir ihn machen!

Seit seiner Gründung 1976 vertritt der Förderverein den Grundsatz: „Schule ist so gut, wie wir sie fordern und fördern!“
Eine Schule, in die sich viele einbringen, wird zur lebendigen und sozialen Gemeinschaft. Ziel und Aufgabe des Fördervereins ist die stetige Verbesserung des Lebensraums Schule.

Der Förderverein ist ein gemeinnütziger Verein mit dem satzungsgemäß erklärten Ziel der Förderung des Einstein-Gymnasiums.

Die Aktivitäten und Mittelverwendungen erfolgen auf Antrag der Schule, der Eltern oder Schülervertretungen. Die Entscheidungen werden mit der Schulleitung und der Elternvertretung koordiniert. So wird die korrekte und sinnvolle Mittelverwendung zum Wohle der Schülerinnen und Schüler immer sichergestellt.

Konkret bedeutet das:

Der Förderverein unterstützt die Verbesserung der Ausstattung, z.B.

  • Musik (Klangspiele, Instrumente)
  • Mobile Soundanlagen für Veranstaltungen
  • EDV (Beamer, Notebooks etc.)
  • Brennofen für Kunst

Der Förderverein unterstützt einen experimentellen und lebendigen Unterricht, z.B.

  • Geräte und Materialien für Biologie, Chemie, Naturphänpomene, NwT, Physik

Der Förderverein unterstützt das weitere schulische Angebot, z.B.

  • Unterstützung von Projekten
  • Förderung von Theateraufführungen
  • Förderung von Schulkonzerten
  • Mitwirkung bei Jahresabschluss-Feiern
  • Unterstützung des Schulsports
  • Unterstützung der Elternarbeit

Der Förderverein engagiert sich sozial, z.B.

  • Zuschüsse zu Klassenfahrten (in besonderen Fällen)
  • Preise für besondere Leistungen
  • Unterstützung der Streitschlichter

Helfen Sie mit! Spenden helfen Großes zu bewegen!

Unsere Kinder sollen am Einstein-Gymnasium einen Lern- und Lebensraum finden, in dem sie mit Spaß und Erfolg eine zeitgemäße Ausbildung erhalten. Zusätzliche Angebote gibt es jedoch nicht zum Nulltarif. Es soll sie für alle Einstein-Schüler geben, also auch für Ihr Kind.


Kontakt

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht

Bitte captcha in das Textfeld eingeben:

AKTUELLE MITTEILUNG JAN. 2018

Wie am 07.11.2017 veröffentlicht, hat am 20.11.2017 die Mitgliederversammlung 2017 des Fördervereins des Albert-Einstein-Gymnasiums stattgefunden.

Wir wollen Sie hier kurz über die wesentlichen Punkte der Versammlung informieren.

  • Die Versammlung war gemäß Satzung beschlussfähig.
  • Leider ist die Mitgliederstatistik weiterhin rückläufig. Der Förderverein wird sich daher bei den weiteren Elternabenden wieder mehr präsent zeigen und um Spenden bitten sowie um neue Mitglieder werben.
  • Die finanzielle Ausstattung des Vereins ist weiterhin solide und gut. Dieser Umstand ist auch dem hohen Engagement der Bigband sowie der Chöre des A-E-G zu verdanken, welche für Ihre Auftritte und Konzerte immer wieder Spenden erhalten, welche dem Förderverein zugute kommen.
  • Im Finanzjahr 2017 waren seit geraumer Zeit erstmalig wieder die Ausgaben für Soziales (Zuschüsse für Einzelpersonen und schulische Aktivitäten für Gruppen und Klassen) der höchste Posten der Ausgaben.
  • Für das Finanzjahr 2017 wurde wieder eine Kassenprüfung durchgeführt. Die Kassenprüfer konnten unserem Finanzvorstand abermals eine tadellose und einwandfreie Kassenführung bescheinigen. An dieser Stelle hierzu unser aufrichtiger Dank an unseren Finanzvorstand Bernd Lenard für sein großes Engagement.
  • Die Versammlung erteilte nach den erfolgten Berichten die Entlastung für das zurückliegende Geschäftsjahr.
  • Ausblick für 2018: Im Herbst 2018 stehen Neuwahlen des Vorstandes an. Die derzeitigen Kassenprüfer werden sich nicht mehr zur Wahl stellen. Ferner stellt auch der Finanzvorstand dann sein Amt zur Verfügung (Ende der Schulzeit seines Kindes). Der Förderverein strebt daher an, die Mitgliederversammlung 2018 im zeitlichen Verbund mit der Elternbeiratssitzung abzuhalten und den Elternbeirat in die Findung neuer Kandidaten zu involvieren.

 

Mit freundlichen Grüßen

Förderverein des Albert-Einstein-Gymnasiums im Schulzentrum Ulm-Wiblingen e.V.

 

Klaus Renz Heike Gumpp
1. Vorsitzender 2. Vorsitzende

 

Downloads

Satzung des Fördervereins

Beitrittsformular

Vorstand

1. VorsitzenderHerr Klaus Renz
2. VorsitzendeFrau Heike Gumpp
Vorstandsmitglied für FinanzenHerr Bernd Lenard
Vorstandsmitglied für SchriftverkehrFrau Martina Mader
SchulleiterHerr Bernhard Meyer
KassenprüferFrau Adelheid Schmidt
Herr Adolf Bübl

Links

Link zum Landesverband der Schulfördervereine

Spenden an den Förderverein richten Sie bitte an:

Empfänger: Förderverein Gymnasium Wiblingen
IBAN: DE34 6305 0000 0007 6320 93
BIC: SOLADES1ULM (Sparkasse Ulm)
Verwendungszweck: Spenden

Wir bedanken uns bereits im Voraus recht herzlich!

Kontaktadresse für Anschreiben

Haben Sie Ideen, wollen Sie sich als Mitglied persönlich engagieren oder haben Sie Fragen?
Dann freuen wir uns über Ihre Nachricht:

Förderverein des Albert-Einstein-Gymnasiums e.V.

Buchauer Str. 9
89079 Ulm-Wiblingen
Fax: 0731/161-1656
E-Mail: einstein-gym@ulm.de