Philip Geiges und Jona Zimmermann

Philip Geiges und Jona Zimmermann

Am 8. Februar 2013 fand der SMV-Skitag statt. Aufgrund der Wetterverhältnisse haben wir spontan unser Ziel geändert und sind nicht nach Balderschwang sondern ans Oberjoch gefahren. Dort haben wir mit ca. 200 Schülern und 15 Lehrern einen tollen Skitag verbracht. Die Sichtverhältnisse waren manchmal etwas eingeschränkt, aber dafür hatten wir wunderbaren Pulverschnee und nach der Mittagspause kam sogar die Sonne zum Vorschein.

Wir bedanken uns vor allem bei unserem dritten Schülersprecher Philip Geiges und dem Oberstufenschüler Jona Zimmermann für die hervorragende Organisation des Skitages und sind froh, dass wir alle ohne Verletzungen wieder in Ulm angekommen sind.

Wir hoffen, dass allen Schülern der Skitag gefallen hat.

Nicht sehr erfreulich war allerdings der Zustand der Busse bei unserer Ankunft in Wiblingen, in Bus 1, 2 und 4 sah es aus wie im „Saustall“. Es ist sehr schade, dass die Schülerinnen und Schüler des Albert-Einstein-Gymnasiums so einen schlechten Eindruck hinterlassen haben.

Eure SMV