Waffel 13Nach reichlich Werbung durch Plakate und Durchsage war es am 21.02.2013 in der ersten großen Pause wieder einmal soweit: Am SMV-Zimmer wurden Waffeln verkauft, nach denen es nach kürzester Zeit im ganzen Bau 3 roch. Der Preis pro Stück war mit 1€ mehr als angemessen, da Puderzucker und bei den letzten Malen auch Apfelmus inbegriffen waren. Leider gibt es oftmals Waffeln, die zu groß oder zu klein geraten. In dem Fall wird kräftig um einen akzeptablen Preis verhandelt. Der Waffel 13_2Ansturm auf die Süßspeise war wie auch bei den letzten beiden Aktionen riesig, die Schüler drängten sich bis ins SMV-Zimmer vor. Purer Stress bei nur drei Waffeleisen und einer Schüssel Teig! Als dann der Gong klingelte, waren alle erleichtert. Es blieb sogar noch etwas Teig übrig, der in der kleinen Pause gebacken und von den zahlreichen Helfern genüsslich verspeist wurde. Das eingenommene Geld geht in die SMV-Kasse, mit der man Projekte, die hier organisiert werden, finanziert. Rückblickend betrachtet war die Waffelaktion wieder einmal ein voller Erfolg, es wird wahrscheinlich noch weitere Verkäufe geben. Wann der nächste dann letztendlich stattfindet, wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Jennifer Miess